✆ 0 51 21 / 703 43 90  |  ✉ radius@caritas-hildesheim.de

Kindertagesstätte Groß Förste-Hasede

Unsere Kindertagesstätte setzt sich aus zwei Standorten zusammen, von denen sich einer in der Ortschaft Groß Förste befindet. Hier werden bis zu 60 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in einer Krippengruppe, einer altersübergreifenden Gruppe und einer Kindergartengruppe betreut.

Im September 2000 kam unser neugebauter Standort Hasede dazu. Hier werden bis zu 40 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in zwei altersübergreifenden Gruppen betreut.

In unserer Kindertagesstätte arbeiten zurzeit:

  • 14 Erzieher/innen
  • eine Kinderpflegerin
  • eine Sozialassistentin
  • ein Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)
  • ein Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • eine Kindergartenhilfskraft
  • zwei Hauswirtschafts- und Reinigungskräfte
  • eine Reinigungskraft

 

Leitbild/Schwerpunkte

  • Krippenpädagogik
  • Religionspädagogische Arbeit
  • Entwicklungsdokumentation / Portfolioarbeit
  • Bewegungserziehung
  • Angebote für Vorschulkinder / Zusammenarbeit mit der Grundschule
  • Familienergänzende und Familien unterstützende Angebote

Die elementarste Form des kindlichen Lernens ist das Spiel. Im Spiel lernt das Kind, Fähigkeiten zu entwickeln, sich mit seiner Umwelt auseinander zu setzen. Kinder wollen entdecken und erforschen. In einer Atmosphäre von Geborgenheit und Vertrauen wollen wir den Kindern eine anregende Lernumgebung bieten in der ihnen ganzheitliches Lernen ermöglicht wird.

 

Öffnungszeiten

Standort Groß Förste:

Krippengruppe

7.00 – 8.00 Uhr Frühdienst
8.00 – 16.00 Uhr

Kindergartengruppe und altersübergreifende Gruppe

7.00 – 8.00 Frühdienst
8.00 – 16.00 Uhr

Zudem besteht in der altersübergreifenden Gruppe die Möglichkeit der Betreuung von 8 bis 12 oder 8 bis 14 Uhr.

 

Standort Hasede:

Altersübergreifende Gruppen

7.00 – 8.00 Frühdienst
8.00 – 12.00 Uhr
8.00 – 14.00 Uhr
14.00 – 15.00 Uhr Spätdienst

An beiden Standorten bieten wir ein pädagogisches Mittagessen an.

Die Elternbeiträge richten sich nach der Gebührenordnung der Gemeinde Giesen.