✆ 0 51 21 / 703 43 90  |  ✉ radius@caritas-hildesheim.de

Selbstbewusst ins Leben starten

Caritassammlung vom 11. Februar bis 4. März 2018

Kinder sollen selbstbewusst in ihr Leben starten und eine gute Perspektive für ihre Zukunft entwickeln können. In den Kindertagesstätten der Caritas werden sie dabei entsprechend unterstützt, begleitet und gefördert. Doch dafür ist auch eine kindgerechte und ansprechende Einrichtung erforderlich. Nach dem Umzug in ein neues Gebäude fehlt der Kita St. Bernward in Hildesheim hier noch teilweise geeignetes Mobiliar. Darum wird bei der Caritassammlung vom 11. Februar bis 4. März um Spenden für die Einrichtung gebeten.

Die neue Krippengruppe konnte durch Fördergelder entsprechend ausgestattet werden, doch für andere Gruppen  und Räume muss auf das vorhandene, zum Teil recht alte Mobiliar zurückgegriffen werden. „Einiges davon muss jedoch ersetzt werden. Der Elternbeirat der Kita hat dafür schon mit großen Einsatz einen Benefiz-Abend organisiert“, erklärt Caritas-Vorstand Dr. John G. Coughlan. Doch der Ertrag sowie die Eigenmittel reichen nicht für alle Anschaffungen aus. Darum bittet der Verband im Rahmen der aktuellen Caritassammlung um finanzielle Unterstützung  für die Einrichtung der Kita St. Bernward.

Die erste Caritassammlung des Jahres findet in der Zeit vom 11. Februar bis 4. März statt. In vielen Gemeinden werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer dazu von Haustür zu Haustür gehen, um Spenden für die Arbeit der Caritas zu sammeln. Wer keinen Besuch an der Haustür bekommt, kann eine Spende per Überweisung tätigen – auf das Konto bei der Darlehnskasse Münster eG, IBAN: DE44 4006 0265 0033 0990 00, BIC: GENODEM1DKM.